Zum Content Zum Footer
zurück zu Übersicht

aws Mittelstandsfonds investiert in aufstrebenden Technologie-Nischenplayer Tectos

aws Mittelstandsfonds erweitert Technologie-Beteiligungsportfolio – ​

Tectos GmbH ist ein Unternehmen mit hochwertigen Produkten und Dienstleistungen im Automotive-Bereich – Insgesamt erwirbt der aws Mittelstandsfonds 40% der Geschäftsanteile.​

Wien, 08. April 2016 – Das Technologieunternehmen Tectos spezialisierte sich bereits seit 2004 auf Engineering-Dienstleistungen und Prüfstandtechnik in der Automotive Industrie. Da es sich hierbei um einen Nischenmarkt handelt, der bei vielen Wettbewerbern nur zum Nebengeschäft gehört, konnte sich Tectos maßgeblich hervorheben und seine Marktanteile kontinuierlich ausbauen. „Durch die Unterstützung des aws Mittelstandsfonds wird unsere Stellung als Engineering-Experte weiter gefestigt. Zudem wollen wir unsere Expansion nach Asien, Australien und Südamerika vorantreiben und unsere Position als Nischenplayer stärken“, so Dipl.-Ing. Dr. Dieter Höfler, Geschäftsführer von Tectos.

Effizienz und Flexibilität durch hohe Innovationsfähigkeit

​​​​​Die hohe Innovationsfähigkeit von Tectos resultiert aus der langjährigen Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Herstellungsbetrieben und dem angesammelten, sehr speziellen Know-how. Durch die schnelle und flexible Entwicklung von Prüfstandslösungen werden die Prüfstandleerzeiten beim Kunden signifikant verringert. Die effiziente Zusammenarbeit von Konstruktion, Berechnung, Softwareentwicklung und Messtechnik führt zur Entwicklung von individuellen und effizienten Lösungen für Kunden. Das Design sowie die hohe Qualität der Produkte sind zusätzliche Assets.

Starke Marktposition und stabiles Wachstum

​​​​​​​​​„Technologisch und marktseitig ist Tectos als Nischenplayer hervorragend positioniert. Diese gute Marktposition in einem wachsenden Nischenmarkt und das Know-how der Mitarbeiter machen Tectos zu einem Unternehmen mit hoher Innovationskraft. Durch die eingeleitete weitere Internationalisierung ist Tectos bereit für eine nächste Wachstumsphase, die der aws Mittelstandsfonds als Finanzinvestor nun begleitet“, kommentiert Mag. Karl Lankmayr, Geschäftsführer des aws Mittelstandsfonds den Hintergrund des Investments. ​​​​​​​​​​​

Über Tectos GmbH

Tectos GmbH wurde 2004 in Graz gegründet. Das Unternehmen hat sich auf Engineering-Dienstleistungen und die Herstellung von Prototypen für Antriebsstrangsysteme und Prüfstandsaufbauten für Automobil- und Rennsportindustrie spezialisiert. Zu ihren Hauptkunden zählen Automobil-„Original Equipment Manufacturers“ sowie Prüfstandbauer und -zulieferer. Tectos ist neben dem Engineering ein Spezialist auf dem Gebiet der Prüfstandtechnik. http://www.tectos.at/ ​​​​​

Über aws Mittelstandsfonds:

Der aws Mittelstandsfonds ist die führende Beteiligungsgesellschaft in Österreich und verfügt über Beteiligungskapital in Höhe von 80 Mio. Euro. Der Fonds ist eine 100% Tochtergesellschaft der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (aws). Der Investitionsfokus liegt auf expandierenden mittelständischen Unternehmen sowie auf Anschlussfinanzierungen für wachstumsstarke Unternehmen mit Sitz in Österreich. Darüber hinaus ist ein weiteres Fokusgebiet die Beteiligung als Co-Investor bei mittelgroßen Übernahmen, MBO/MBI oder Unternehmensnachfolgen. Der aws Mittelstandsfonds versteht sich als langfristiger, stabiler Partner und bietet unternehmerisches Wachstumskapital mit aktiver Unterstützung. http://www.mittelstands-fonds.at/​​​​​

Rückfragehinweise:​​​​​​​​​

aws Mittelstandsfonds

Pia Mathis, MSc Assistentin der Geschäftsführung

A-1020 Wien, Walcherstraße 11A

Tel.: 01 501 75 – 700

Email: p.mathis@mittelstands-fonds.at

Internet: http://www.mittelstands-fonds.at/

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden